wälti blog ≡

Gesunder Menschenverstand

Esel

Den sollte “man” ab und zu anwenden. Den “gesunden Menschenverstand”?

"Der gesunde Menschenverstand ist nur eine Anhäufung von Vorurteilen, die man bis zum 18. Lebensjahr erworben hat."
Einstein

oder

"Der gesunde Menschenverstand ist die am besten verteilte Sache in der ganzen Welt, denn ein jeder fühlt sich damit angemessen ausgestattet. So pflegen sich auch jene, die sonst in allen Dingen sehr schwierig zufrieden zu stellen sind, von diesem nicht mehr zu wünschen als sie bereits haben."
Descartes

Links


P.S.: Es findet sich im Internet auch folgende Variation: „Der gesunde Menschenverstand ist eigentlich nur eine Anhäufung von Vorurteilen, die man bis zum 18. Lebensjahr erworben hat“. Wobei in der Variation das Wort “eigentlich” nur platzfüllend mit im Text steht und eigentlich weggelassen werden könnte. Oder so.


  fuggedit  
  snuff
  notiz
  zweifel
  impressum